ASP-Prävention: Ausgleichszahlungen für Jäger

Für den Mehraufwand, der Jagdausübungsberechtigten und Hundeführern entsteht, gewährt das Land Niedersachsen eine finanzielle Unterstützung. Landwirtschaftskammer nimmt Anträge an.

Notwendige Formulare findet Ihr hier als Anhänge und weitere Infos dazu unter: Klick

 

Übermittelt von M. Stelljes, Landkreis Cuxhaven - Veterinäramt

Aktuelles & Termine

Am  Samstag,  15. August 2020, fand für die Mitglieder des Hegering 9 Bokel ein Schießen auf den „ Laufenden Keiler“ auf dem Kugelstand in Holzurburg…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Landwirtschaft (BMEL) hat in einer Sonderpressekonferenz bekannt gegeben, dass der gefundene Wildschweinkadaver in…

Weiterlesen

Zukünftig entfällt die Pflicht zur Trichinenuntersuchung beim Nutria.
Diese Änderung ergibt sich aus der Änderung des § 4 Abs.2 der Tierischen…

Weiterlesen