Schießen auf den „Laufenden Keiler“ am 15. August 2020 des HR 9 in Holzurburg

Am  Samstag,  15. August 2020, fand für die Mitglieder des Hegering 9 Bokel ein Schießen auf den „ Laufenden Keiler“ auf dem Kugelstand in Holzurburg (Beers) statt. Da nun schon unser alljährliches  Tontaubenvergleichsschiessen mit den Hegering 6 aufgrund der Pandemie „ins Wasser“ gefallen war, hatte sich der HR-Vorstand kurzfristig für ein Kugelschiessen entschieden.

Schnell wurde der Schiessobmann der Jägerschaft, Guido Wurtz, angefunkt. Nach kurzem Check der Standverfügbarkeit, wurde der Termin dann bestätigt. Als Standaufsicht erklärte sich Marco Stelljes freundlicher Weise für den Vormittag bereit. Insgesamt hatten wir dann 19 Meldungen, was doch mehr als erfreulich war.

Nach kurzer Begrüssung durch den Hegeringleiter Frank Heyer, wurden neben der Sicherheitsbelehrung  auch die Corona-Schutzbestimmungen erläutert. Jeder Teilnehmer durfte dann mit seiner eigenen Büchse 5 Schuss auf den laufenden Keiler abgeben. Ich denke, im Hinblick auf die bevorstehenden Maiserntejagden ein ausgesprochen brauchbares Training.

Trotz der Zeitbegrenzung  von 9:00-12:00 Uhr schaffte so mancher Waidgeselle immerhin 3 Durchgänge. Die zwischenzeitlich vor dem Schiesstand wartenden Nimrode konnten mit frischen Äpfeln, Keksen und alkoholfreien Getränken, bei Geselligkeit und dem ein oder anderen Jägerlatein, die Zeit entspannt überbrücken.

Alles in allem war das ein gelungener und nützlicher  Samstagvormittag, und wir freuen uns  schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Besonderer Dank geht nochmals an Marco Stelljes für seine Ausdauer als Standaufsicht.

 

Text und Bilder: Frank Heyer

Aktuelles & Termine

Unser Schießstand in Beers geht bis zum 09.04.2021 in die Winterpause.

Weiterlesen

Am  Samstag,  15. August 2020, fand für die Mitglieder des Hegering 9 Bokel ein Schießen auf den „ Laufenden Keiler“ auf dem Kugelstand in Holzurburg…

Weiterlesen