Schießstand Waakhausen - 23.05.2020 geöffnet für Jäger

Ausschließlich für Jäger für das jagdliche Übungsschießen (An- und Einschießen von Jagdwaffen, Ausbildung Jungjäger) auf den Kugelschießstände.

Liebe Nutzer/innen des Schießstandes Waakhausen,

die aktuelle Krise verlangt von uns allen ein unkonventionelles Vorgehen.

Nach intensiven Gesprächen mit der Landkreis Osterholz ist es uns gestattet den Schießstand Waakhausen nach einer annähernd 9 wöchigen
Schließung wieder für Jagdscheininhaber zu eröffnen. Die Kugelstände werden für das jagdliche Übungsschießen (An- und Einschießen von Jagdwaffen, Ausbildung Jungjäger) ab Samstag 23.05.2020 geöffnet sein.
Das Sportschießen ist derzeit ausdrücklich nicht erlaubt.

Öffnungszeiten:
Donnerstags: 13:00 – 17:00 Uhr
Samstags: 10.00 – 16:00 Uhr

Für die Nutzung der Kugelschießbahnen ist zwingend eine Reservierung erforderlich, um Warteschlangen zu vermeiden und potenzielle Infektionsketten nachzuweisen.

Über das Reservierungstool können die gewünschten Zeitfenster zur Nutzung der Boxen gebucht werden.

Der Vorstand
Verein zur Förderung des sportlichen Schießwesens „Waakhausen“ e.V.

https://schiessstandwaakhausen.de

 

Aktuelles & Termine

Am  Samstag,  15. August 2020, fand für die Mitglieder des Hegering 9 Bokel ein Schießen auf den „ Laufenden Keiler“ auf dem Kugelstand in Holzurburg…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Landwirtschaft (BMEL) hat in einer Sonderpressekonferenz bekannt gegeben, dass der gefundene Wildschweinkadaver in…

Weiterlesen

Zukünftig entfällt die Pflicht zur Trichinenuntersuchung beim Nutria.
Diese Änderung ergibt sich aus der Änderung des § 4 Abs.2 der Tierischen…

Weiterlesen